SXT Scooters BuddyV2-E E-Scooter Weiß Lithium 36V 10.4Ah Straßenzulassung: Deutschland › Produkt - Ratgeber Elektromobilität

SXT Scooters BuddyV2-E E-Scooter Weiß Lithium 36V 10.4Ah Straßenzulassung: Deutschland

SXT Scooters hat das neue Modell SXT Buddy V2 – eKFV, gebaut nach der neuen Elektrokleinstfahrzeugverordnung, auf Basis des bereits bekannten SXT Buddy V2 konzipiert. Die relevantesten Unterschiede haben wir untenstehend zusammengefasst. Unterschiede des sog. „eKFV Modells“ gegenüber dem Standardmodell: zertifizierte Lichtanlage vorne und hintenmax. Geschwindigkeit von 20 km/hLieferung inkl. Allgemeiner Betriebserlaubnis (ABE)Kennzeichenhalter hinten Neben

Anzeigen

SXT Scooters hat das neue Modell SXT Buddy V2 – eKFV, gebaut nach der neuen Elektrokleinstfahrzeugverordnung, auf Basis des bereits bekannten SXT Buddy V2 konzipiert. Die relevantesten Unterschiede haben wir untenstehend zusammengefasst.

Unterschiede des sog. „eKFV Modells“ gegenüber dem Standardmodell:

zertifizierte Lichtanlage vorne und hinten
max. Geschwindigkeit von 20 km/h
Lieferung inkl. Allgemeiner Betriebserlaubnis (ABE)
Kennzeichenhalter hinten

Neben den beiden extrem langlebigen Trommelbremsen vorne wie hinten, machen den SXT Buddy V2 – eKFV die 8,5 Zoll Luftreifen aus, welche für ein extrem stabiles, ruhiges und sicheres Fahrgefühl sorgen. Der hochwertige Aluminiumrahmen zieht mit seiner schlanken Linie die Blicke auf sich – wir meinen zurecht! Dank seines großen Lithiumakkus mit LG Markenzellen und 374,4 Wh Kapazität sorgt der SXT Buddy V2 – eKFV auf bis zu 40 km Strecke für jede Menge Fahrspaß.

Achtung! Mindestalter 14 Jahre – keine Helmpflicht, keine Führerscheinpflicht.

Product Features

  • E-Scooter mit Straßenzulassung und ABE, max 20 km/h
  • Maximale Reichweite 40 km dank 10,4 Ah Li-Ion Akku mit 374,4 Wh Kapazität, 36V
  • Luftbereifung und Ultrastrong 6061 T6 Aluminiumrahmen
  • Schnell und kompakt zusammengeklappt und dank gerade mal 13,7 kg Gewicht leicht zu transportieren
  • Wartungsarme Trommelbremse vorne & hinten

Comments

Write a comment