SXT 1000 Turbo E-Scooter weiß Blei-Akku › Produkt - Ratgeber Elektromobilität

SXT 1000 Turbo E-Scooter weiß Blei-Akku

Durch die kompakte Bauweise und auf Grund der Tatsache dass man die Roller zusammenklappen kann sind diese extrem mobil und können nahezu überall mit hingenommen werden. In nur wenigen Sekunden ist der Roller wieder aufgeklappt und fahrbereit Bei der Stromversorgung haben Sie die Wahl zwischen dem Standard 36V 12Ah Bleiakku, der eine Reichweite von ca.20-25

Anzeigen

Durch die kompakte Bauweise und auf Grund der Tatsache dass man die Roller zusammenklappen kann sind diese extrem mobil und können nahezu überall mit hingenommen werden. In nur wenigen Sekunden ist der Roller wieder aufgeklappt und fahrbereit Bei der Stromversorgung haben Sie die Wahl zwischen dem Standard 36V 12Ah Bleiakku, der eine Reichweite von ca.20-25 km hat und dem 48V 20Ah LiFePo4 Lithium Akku, der eine Reichweite von 40-45 km hat Die Vorteile von Lithium Akkus gegenüber den Bleiakkus ist das Gewicht von nur ca. der Hälfte vom Bleiakku zum anderen ist die Akkukapazität von 20Ah wesentlich größer als die der Bleiakkus mit nur 12Ah. Viele sind vom Preis der Lithium Akkus sofort abgeschreckt – diese sind aber nur vermeintlich teurer dies aus folgendem Grund Bleiakku: 250 Ladezyklen x 25 km Reichweite = 6.250 km Gesamtleistung Lithium Akku: 1.200 Ladezyklen x 40 km Reichweite pro Ladung = 48.000 km Gesamtlaufleistung Vergleicht man nun diese Gesamtlaufleistung miteinander sieht dies wie folgt 48.000 : 6.250 = 7,68 mal höhere Ausbeute beim Lithium Akku bei nur ca. dem 3,5 mal höheren Preis. Der Scooter verfügt am Lenker auf der rechten Seite am Gasgriff einen Turbo / Eco Mode Button. Die Funktion des Turbo Buttons ist die folgende – wird der Knopf aktiviert so wird die Maximalleistung des Motors auf ca. 650 Watt begrenzt was dazu führt dass die maximal mögliche Reichweite bis auf ca. 32 km anwächst. Bei deaktiviertem ECO Modus läuft der Motor mit voller Leistungsaufnahme von 1280 Watt und es werden Distanzen von bis zu 12 km bei voller Leistung erreicht. Der Roller besitzt vorne und hinten LED Lichter. Gebremst wird der Scooter von jeweils einer Scheibenbremsanlage vorne und hinten. Beschleunigt wird der SXT Scooter gleich wie ein herkömmlicher Motorroller / Motorrad mit einem Gasdrehgriff auf der rechten Lenkerseite. Um den Scooter vor unbefugter Benutzung zu schützen verfügt er außerdem über ein Zündschloss am oberen Ende der Lenkerstange.

Product Features

  • Gewicht (ohne Akku) 28 kg; Akkutyp: Bleiakku 36 V (3 x 12 V / 12 aH)
  • Betriebskosten pro 100 km: sensationell nur ca. 0,50 Euro !!!
  • max. Geschwindigkeit 32 km/h
  • Reichweite: 20-25 km; Belastbarkeit / Zuladung: max 120 kg
  • nicht zugelassen im Rahmen der STVZO!!!

Comments

Avatar Anonymous says:

Ein GEschoss Ich habe diesen turbo Roller für meinen Sohn bestellt . Mit Freude kann ich berichten, das er den Anforderungen die mein Sohn gestellt hat in vollstem Maße entspricht.

Avatar Anonymous says:

Preis- Leistung stimmt nicht. Der Scooter ist nicht schlecht, hat aber viel zu wenig Leistung. Auf der Ebene fährt er erwartungsgemäß, hingegen bei leichten Steigungen muss man fast schieben. Habe ihn extra gekauft, weil er bei Zuladung bis 120 kg angegeben war. Wiege selbst kapp 100 kg. Vergleichsweise bin ich mit dem E-Flux Scooter eines Freundes gefahren (ZGG max. 115 kg) da kam ich schneller voran. Dieser Scooter war fast 200 .-€ günstiger und baugleich.Da wundert es mich schon, wie man hier verschaukelt…

Avatar Anonymous says:

Bewertung SXT Scooter Habe den E-Roller schnell bekommen, aber in einer schlechten Verpackung(zerrissene Ecken). Der Inhalt war vollständig.Der E-Scooter an sich ist dem Preis angemessen verarbeitet und fährt sehr gut. Leider nicht StVO zugelassen.

Write a comment