Elektromobil VITA CARE 1000, Seniorenmobil, Senioren, Dreirad, E-Roller E-Scooter mit Straßenzulassung, Elektro-Roller, Schwarz › Produkt - Ratgeber Elektromobilität

Elektromobil VITA CARE 1000, Seniorenmobil, Senioren, Dreirad, E-Roller E-Scooter mit Straßenzulassung, Elektro-Roller, Schwarz

Das Seniorenmobil VITA CARE 1000 von Elektroroller-Futura besticht durch sein elegantes Design, eine hochwertige Verarbeitung, höchste Qualität und Zuverlässigkeit. Geschwindigkeit: 25 km/h, Reichweite: 60 km, keine CO2-Abgase und Lärm Kaum Unterhaltskosten: keine Kfz-Steuer, kein TÜV/DEKRA, keine Anmeldung beim Straßenverkehrsamt erforderlich – notwendig ist eine Haftpflichtversicherung samt Versicherungskennzeichen. Mit dem mitgelieferten COC Zertifikat können sie den

Anzeigen

Das Seniorenmobil VITA CARE 1000 von Elektroroller-Futura besticht durch sein elegantes Design, eine hochwertige Verarbeitung, höchste Qualität und Zuverlässigkeit. Geschwindigkeit: 25 km/h, Reichweite: 60 km, keine CO2-Abgase und Lärm

Kaum Unterhaltskosten: keine Kfz-Steuer, kein TÜV/DEKRA, keine Anmeldung beim Straßenverkehrsamt erforderlich – notwendig ist eine Haftpflichtversicherung samt Versicherungskennzeichen. Mit dem mitgelieferten COC Zertifikat können sie den Roller direkt bei der Versicherung anmelden und bekommen sofort ihr Nummernschild.
Sie können das E-Trike „VITA CARE 2000“ komplett ohne Führerschein fahren wenn Sie vor dem 1. April 1980 das 15. Lebensjahr vollendet haben, da das Seniorenmobil als 25km/h Mofa klassifiziert ist.
Ein Elektromotor benötigt keinen Ölwechsel. Der E-Roller wird von einem langlebigen Blei-Gel-Akku gespeist, der sich an jeder haushaltsüblichen Steckdose aufladen lässt, Ladedauer: 4-6 Stunden.

Technische Details:
– Größe (L/B/H): 1650/690/1060 mm
– Motorleistung: 1000 W
– Rückwärtsgang
– Batteriekapazität: 60 V, 20 Ah Bleigel-Akkus
– Reifengröße: 3.0-10
– Höchstgeschwindigkeit: 25 km/h
– Reichweite: ca. 60 km
– Ladezeit: 6-8 Stunden
– Netto-Gewicht: ca. 114 kg
– Steigfähigkeit: 12 – 14 %
– Zulässiges Gesamtgewicht: 264 kg
– Geschwindigkeitsanzeige
– Ladezustandsanzeige
– Teleskopgabel
– Felgen: 10 Zoll
– Trommelbremsen
– Beleuchtung: Abblendlicht/Fernlicht und Brems-/Rücklicht
– Korb inklusive
– Hupe und Blinkanlage
– Stauraum unter dem Sitz
– Zugelassen nach StVZO: Ja (EEC-Zulassung)
– Maße (L/B/H): 1650/690/1060 mm
Produktvideo: https://www.youtube.com/watch?v=-e00mvphiJY

Product Features

  • Elektromobil VITA CARE 1000 von Elektroroller-Futura, elegantes Design, hochwertige Verarbeitung, höchste Qualität und Zuverlässigkeit, maximaler Fahrspaß, mit einer maximalen Geschwindigkeit von bis zu 25 km/h und einer Reichweite von bis zu 60 km bei minimalen Kosten.
  • Geringe Betriebskosten von ca. 85 Cent pro 100 km und geringe Anschaffungskosten dank Direktvertrieb ohne Zwischenhändler: Wir, von Elektroroller-Futura, sind die einzige Schnittstelle zwischen Hersteller und Endkunde und bieten dadurch den besten Preis! Geringe Unterhaltskosten: keine Kfz-Steuer, kein TÜV/DEKRA, keine Anmeldung beim Straßenverkehrsamt erforderlich, notwendig ist lediglich eine Haftpflichtversicherung samt Versicherungskennzeichen (Kosten ca. 60 Euro im Jahr).
  • Geringe Wartungskosten: Elektromotor benötigt weder Ölwechsel noch Verschleißreparaturen, erzeugt weder CO2-Abgase noch Lärm und wird von einem langlebigen Akku gespeist, der sich an jeder haushaltsüblichen Steckdose aufladen lässt, Ladedauer: 4 -6 Stunden
  • Unter dem bequemen Sitz ist genügend Stauraum für kleinere Einkäufe vorhanden. Falls er mal nicht ausreichen sollte, befindet sich hinten noch ein zusätzlicher Korb. Produktvideo: https://www.youtube.com/watch?v=-e00mvphiJY
  • Mit dem mit gelieferten COC Zertifikat können sie den Roller direkt bei der Versicherung anmelden und bekommen sofort ihr Mofa Nummernschild. Sie können das E-Trike „VITA CARE 2000“ komplett ohne Führerschein fahren wenn Sie vor dem 1. April 1980 das 15. Lebensjahr vollendet haben, da das Seniorenmobil als 25km/h Mofa klassifiziert ist. In Deutschland können Sie das Seniorenmobil mit der Klasse AM fahren und in den Klassen A1, A2, A, B, wo der Mofa Führerschein inkludiert ist.

Comments

Avatar Anonymous says:

ist ohne Macken angekommen Das E-Mobil ist echt klasse, würde nur gern wissen, ob das Stromkabel permanent in der Steckdose bleibt, wenn man nicht fährt

Write a comment