E-Bike,Pedelec,Elektrofahrrad Akku Kit,26″-28″,48V 13Ah (624Wh) Fahrrad Akku,Gepäckträger Umbausatz,inkl. Ladegerät, silber/schwarz › Produkt - Ratgeber Elektromobilität

E-Bike,Pedelec,Elektrofahrrad Akku Kit,26″-28″,48V 13Ah (624Wh) Fahrrad Akku,Gepäckträger Umbausatz,inkl. Ladegerät, silber/schwarz

Als Hersteller im Sinne des ElektroG sind wir bei der zuständigen Stiftung Elektro-Altgeräte Register (Benno-Strauß-Str. 1, 90763 Fürth) unter der folgenden Registrierungsnummer registriert (WEEE-Reg.-Nr.): DE 17664203 Product Features 48V 13Ah Lithium-Ionen Akku in Silber, 624Wh Energie (ca. 80-100km Reichweite) mit integriertem Reflektor (Lichtbetrieb nur separat möglich), abschließbar, inkl. Schlüssel Leichter und robuster Gepäckträger aus Aluminium,

Anzeigen

Als Hersteller im Sinne des ElektroG sind wir bei der zuständigen Stiftung Elektro-Altgeräte Register (Benno-Strauß-Str. 1, 90763 Fürth) unter der folgenden Registrierungsnummer registriert (WEEE-Reg.-Nr.): DE 17664203

Product Features

  • 48V 13Ah Lithium-Ionen Akku in Silber, 624Wh Energie (ca. 80-100km Reichweite)
  • mit integriertem Reflektor (Lichtbetrieb nur separat möglich), abschließbar, inkl. Schlüssel
  • Leichter und robuster Gepäckträger aus Aluminium, in schwarz, für 26″-28″ Fahrräder
  • Controllerbox und Schiene vormontiert, Gummiband (58cm, schwarz/weiß)
  • 54,6V 2A Ladegerät mit Netzstecker, inkl. Befestigungsmaterialien, Gewicht Akku: 4 kg, Gewicht Gepäckträger: 1,55 kg, Akku L:36cm x B:16cm x T:7cm Gepäckträger Länge=44cm; Höhe=43cm; Tiefe: 19cm

Comments

Avatar Anonymous says:

18 aH Umrüst-Kit Habe mir dieses Set für mein Adore Versailles gekauft, weil mir das Originalakku mit 10 aH zu wenig waren. Ich kam damit maximal 40-45 km weit (ab 9 km merkte man den Leistungsverlust) und neuerdings ging das E-Bike bei 29 km aus. Mit diesem 18 aH-Akku habe ich noch 4 von 5 Balken Akku nach 25 km. Umgerechnet liegt die Reichweite bei ca. 60-80 km, da ich nur im Leerlauf fahre und mich vom Motor antreiben lasse.Der Umbau war relativ einfach. Alter Gepäckträger ab, Controller…

Avatar Anonymous says:

Akku mit Gepäckträger Habe mich extra für den „Großen“ entschieden, weil ich nicht nach jeder Fahrt wieder aufladen möchte und hinten auf dem Gepäckträger halt, weil ich keinen schweren Akku vorne am Rahmen haben wollte.Alles kam ok verpackt und vollzählig an und wer schon mal am Fahrrad gebastelt hat, sollte keine größeren Schwierigkeiten damit haben.Zwei Punkte habe ich dennoch:1. Die unteren Streben, die am Rahmen befestigt werden, mussten zusammengedrückt werden weil 5 cm zu weit…

Avatar Anonymous says:

Die nötige Power für ein Miss Grace… Der Umbau eines Miss Grace stand auf dem Plan und hierzu war auch ein Umbau des Gepäckträgers erforderlich, da ich dort den Akku unterbringen wollte. Der Gepäckträger passt perfekt an das Rad und sieht aus wie das Original. Der Akku lässt sich bei Bedarf einfach herausnehmen. Mittels Schloss ist der Akku am Gepäckträger gesichert. Im vorderen Teil des Akkus ist ausreichend Platz für den Regler.Am Akku befindet sich ein großflächiger Rückstrahler. Sollte der Akku ausgebaut werden, ist der…

Write a comment