Busch & Müller Fahrradlicht Beleuchtung LUMOTEC IQ Cyo Premium für Gleichspannungseinspeisung, 1752Q42/6N-04 › Produkt - Ratgeber Elektromobilität

Busch & Müller Fahrradlicht Beleuchtung LUMOTEC IQ Cyo Premium für Gleichspannungseinspeisung, 1752Q42/6N-04

Licht dahin zu bringen, wo der Fahrradfahrer es für eine sichere Fahrt wirklich braucht, war das Ziel bei der Entwicklung des neuen LUMOTEC IQ Cyo, einem LED-Scheinwerfer für E-Bikes mit der speziellen IQ-Lichttechnik.  Durch die enorme Helligkeit der IQ-Scheinwerfer erschien das Feld direkt vor dem Fahrrad als sehr dunkel, obwohl es heller als bei Halogen-leuchten ist.

Anzeigen

Licht dahin zu bringen, wo der Fahrradfahrer es für eine sichere Fahrt wirklich braucht, war das Ziel bei der Entwicklung des neuen LUMOTEC IQ Cyo, einem LED-Scheinwerfer für E-Bikes mit der speziellen IQ-Lichttechnik.  Durch die enorme Helligkeit der IQ-Scheinwerfer erschien das Feld direkt vor dem Fahrrad als sehr dunkel, obwohl es heller als bei Halogen-leuchten ist. Der LUMOTEC IQ Cyo bietet zusätzlich eine optimierte Nahfeldausleuchtung. Das Nahfeld beschreibt den Bereich von ca. 1-4 m vor dem Fahrrad. Dieser Bereich bleibt bei allen erhältlichen Scheinwerfern, die ihren hellsten Punkt in ca. 10 m Entfernung leisten, bisher mehr oder weniger dunkel.  Den LUMOTEC IQ Cyo gibt es ausschließlich serienmäßig mit elektronischem Standlicht, das über den integrierten Drehschalter abschaltbar ist, schließlich soll es potentiellen Fahrraddieben nicht den Weg weisen. Ausführung: Frontlicht StVZO: mit StVZO Zulassung Konzipiert für E-Bikes Details: – Zum Anschluss an alle gängigen E-Bike-Akkus (bis 42V) – Mit Schalter ON/OFF – Mit beiliegendem Frontstrahler – Für Gleichspannungseinspeisung Energieversorgung Stromquelle: E-Bike Stromquelle Details: Akku / Batterie Leuchtmittel Leuchtkörper: LED Lichtstärke: 80 Lux

Product Features

  • für Gleichspannungseinspeisung
  • universell zum Anschluß an alle gängigen E-Bikes bis 42V
  • IQ Premium Technik, 80 Lux
  • mit On/Off Schalter
  • mit Rücklichtabgang

Comments

Avatar Anonymous says:

Bestmögliches Licht für E-Bikes mit Yamaha PW Antrieb Ich fahre ein 2017er Haibike 4.5 Street mit Licht ab Werk, gespeist von der Elektronik des Antriebsakkus. Nicht gerade großzügige 6V und max. 0.5 A stellt das System des Yamaha Powerdrive Motors dafür bereit. Und das für Scheinwerfer und Rücklicht zusammen wohlbemerkt.Das wird bei vielen Scheinwerfern sehr eng, d.h. die Gefahr ist gerade bei leistungsstarken Lampen recht hoch, dem Lichtsystem hier zuviel zuzumuten. Die 1752Q42/6N-04 liegt bei der Stromaufnahme alleine so um die…

Avatar Anonymous says:

Panoramalicht für Trikes Dies ist eine sehr gute Fahrradlampe. Von den Lampen für Elektrofahrräder ist es derzeit die einzige B+M mit IQ-Premium-Lichtfeld, das bedeutet ein sehr breites, scharf abgegrenztes (und somit für den Gegenverkehr blendfreies) Lichtfeld mit sehr guter Nahfeldausleuchtung. Alle diese Merkmale waren mir wichtig, da ich die Lampe an einem Liegedreirad benutze. Die Wegränder werden sehr gut ausgeleuchtet und man sieht gut „in die Kurven hinein“.Dieses Modell ist nur für…

Avatar Anonymous says:

Breite Ausleuchtung, gute Sicht Diese Lampe leuchtet nicht nur den gesamten Fahrradweg ausreichend aus, sondern sogar die gesamte Strassenbreite (normale Breite) dazu. Durch die scharfe Hell / Dunkelgrenze werden bei richtiger Einstellung keine entgegenkommende Verkehrsteilnehmer geblendet. Nur als Fahrradfahrer im Stockdunkeln ist es erst gewöhnungsbedürftig, weil durch diese scharfe Hell/Dunkelgrenze, wenn es keine Straßenbeleuchtung gibt, es oberhalb auch Stockdunkel bleibt. Sehr empfehlenswerte Lampe, mit der man selbst…

Write a comment